European Basketball Week

Rund 40 Teams aus ganz Deutschland und eines aus Luxemburg haben sich am 25.11.2017 in Nürnberg in der Halle am Berliner Platz getroffen um unter dem Dach von Special Olympics Bayern der Diakonie Neuendettelsau und Sport Bayern das größte Inklusive Basketballturnier auszuspielen.

Spannung am Bodensee

Das inklusive Handball – Team der Diakonie Neuendettelsau erreichte den fünften Platz beim Turnier in Lauchringen am Bodensee. Mit dem Team aus Durlach gab es gleich zu Beginn einen Gegner gegen den das Neuendettelsauer Team mit 6:2 gewinnen konnte. Die nächsten Spiele wurden knapp verloren oder unentschieden gespielt. Mit Riccardo Weiterlesen…

Oberliga perfekt gemacht

Die Fußballmannschaft des Sportteams Neuendettelsau/Diakonie Neuendettelsau nahm am vergangenen Samstag am Finalturnier der Lebenshilfe Bayern teil. Mit einer starken Teamleistung wurde der Aufstieg in die Oberliga fest gemacht. Nachdem erst in der letzten Saison der Aufstieg in die Landesliga erfolgt war, ging das Team mit hohen Erwartungen in das Turnier. Weiterlesen…

Special Olympics Bayern Athletensprecherin aus Neuendettelsau

Stefanie Scherer vom Sport Team Neuendettelsau der Diakonie Neuendettelsau als Athletensprecherin für Special Olympics Bayern berufen. Für die neue Vorstandsperiode bei Special Olympics Bayern wurde auch ein neuer Athletenrat berufen. Für drei Jahre arbeiten nun die 8 Athletensprecher eng mit dem Vorstand und der Geschäftsstelle von Special Olympics Bayern (SO-By) Weiterlesen…

Nur gemeinsam sind wir stark

Die Q11 des Laurentius-Gymnasiums Neuendettelsau organsierte einen Inklusionstriathlon

„Nur gemeinsam sind wir stark, stärker als ein Einzelner vermag!“ – Unter diesem Motto organisierte die Q11 des Laurentius-Gymnasiums im Rahmen eines Projektseminars einen Inklusionstriathlon bei dem Menschen mit und ohne Behinderung teilnahmen.

„Die Vorbereitung zum Inklusionstriathlon begann bereits im September 2015“, erklärte Matthias Goßmann, Mitarbeiter in der Schulleitung. (mehr …)

Neuendettelsauer Schwimmer zu Besuch bei internationalem Wettkampf

Einen Tag nach ihrem eigenem Schwimmwettbewerb in Nürnberg sind die Schwimmer des Sport Teams Neuendettelsau, der Diakonie Neuendettelsau, nach Erlangen gefahren um ihr unified Partnerin beim Wettkampf anzufeuern. Lisa-Marie Geisler schwamm beim internationalen Swim Meeting des DSV mit. In der Wettkampfpause konnten die Athleten ihre unfied Partnerin interviewen. Lisa- Marie Weiterlesen…